2-jährige Fortbildung "SelbstBeStimmt"

So wie die Natur sich Jahr für Jahr entfaltet, dürfen sich die Menschen in meiner Fortbildung beruflich und für sich selber entfalten

Die 2-jährige Fortbildung wird derzeit überarbeitet und 2018 wieder angeboten.


Ziel der 2-jährigen, berufsbegleitenden Fortbildung ist die Ausbildung in der Methode „SelbstBeStimmt“. Sie hat neben dem Erlernen und Anwenden der Grundlagen, die aus der Auseinandersetzung mit dem Funktionalen Stimmtraining hervorgegangen sind, sowie dem Transfer in neuer Differenzierung des Typgerechten Atmens in die Praxis von Stimmarbeit / Stimmtherapie / Gesangspädagogik, auch die Arbeit am Selbst und an der Entfaltung der Kursteilnehmer als Ziel. Es ist der Weg zu mehr Authentizität, Stimmigkeit, Lebendigkeit, die kraftvoll dem Menschen zur Verfügung stehen sollen. Die Art der Begegnung ist hierbei wegweisend. Wenn hier von typgerechtem Atmen gesprochen wird, ist dies nicht schwarz-weiß, sondern ergänzend zu verstehen, immer im Bewusstsein, dass beide Polaritäten von jedem Menschen gebraucht werden und in Balance zu bringen sind.

 

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die mit Stimme in ihrem Beruf arbeiten, mit Menschen arbeiten, die neue Erfahrungen mit Atem-Körper-Stimme machen wollen, über einen festgelegten Zeitraum in einer vertrauensvollen Gruppe. Sie richtet sich somit auch an Gesanglehrer oder Logopäden, die für Stimmtherapie und Gesangsunterricht einen effizienten Weg kennenlernen wollen, der ein anderer Weg ist als der vertraute.


Bitte richten Sie bei Interesse eine Mail an mich: iris-julia.wagner@web.de